Karl-Hermann Leukert

Diplom-Politologe vom OSI ohne politische Heimat. Derzeit Vorstand bei FORMBLITZ AG, ehemals Chefredakteur bei tip Berlin und Verlagsleiter bei PRINZ, langjähriger Freier bei "Die Zeit", Dokumentarfilmer für NDR, WDR, RBB. Schreibt noch gelegentlich für die Berliner Zeitung, wenn man ihn lässt.


Sturm im Wasserglas

Die Zeitungen machen heute mit dramatischen Überschriften auf: „Sprudel macht dick!“, „Hungerhormon in Mineralwasser“, „Kann Wasser mit Kohlensäure Übergewicht fördern?“. Die Horrormeldung stammt aus einem Rattenexperiment an der Universität Bir Zait nördlich von Ramallah.

Mare Monstrum

Jahr für Jahr verschlingt das Ungeheuer „Mittelmeer“ Tausende von Flüchtlingen, die die gefährliche Überfahrt in wackligen Gummibooten wagen. Doch seit einiger Zeit sind auch die Retter erfolgreich. Zu erfolgreich, wie viele meinen. Sie wollen den Helfern das Handwerk legen –…

F wie Fake News

Fake News sind keine Erfindung von Donald Trump. Und auch nicht von Buzzfeed, Twitter oder Facebook. Sie sind das elementare Handwerkszeug der psychologischen Kriegsführung in einer Welt aus Spionage und Gegenspionage – und sie erleben ein spektakuläres Comeback! Drei Regeln.

Mit freundlicher Unterstützung von johannesdultz.com