© Franziska Holzfurtner

City on the Hill: Rank Democrats Society

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag

Diese Woche werfen Hannes Stein und Richard Volkmann einen Blick auf atemberaubende Abstimmungszahlen der Briefwahl und fragen sich zum x-ten Mal, was Jared Kushner eigentlich in irgendeiner Regierung verloren hat. Außerdem: Ein Blick zurück in die Anfangszeiten der Pandemie und die Frage, warum 23 Prozent Vorsprung in West Virginia eine Hiobsbotschaft sind.

„City on the Hill“ gibt es auch auf Spotify, iTunes und Deezer:
https://spoti.fi/2yuLb3e
https://apple.co/3eytbWt
https://t.co/3rsz7Vxg1O?amp=1




Die Salonkolumnisten sind ein bunter Haufen. Und dies ist unsere Spielwiese.