Tagged Afghanistan

Falling Men

In Kürze jährt sich der Terroranschlag vom 11. September 2001 zum zwanzigsten Mal. Mit dem Abzug der ISAF-Truppen aus Afghanistan bildet er die Klammer um eine Epoche, die für die Zukunft noch verstanden werden muss. Ein Versuch.

City on the Hill: Second-wave Trumpism

Während die Coronafälle im Sunbelt in schwindelerregende Höhen steigen, muss der Präsident sich mit einer weiteren Russland-Story herumschlagen. Hannes Stein und Richard Volkmann rollen dazu mit den Augen und werfen einen Blick auf die Vorwahlergebnisse der Vorwoche. Außerdem: Mississippis neue Flagge und warum Val Demings VP-Kandidatin wird.