Tagged Pandemie

Streiten? Ja, unbedingt!

Demokratie braucht den Streit, die Kontroverse – auf allen Ebenen: privat, kollektiv, institutionell. Widerspruch und Dissens gegenüber dem Ist-Zustand, sind durch unsere Verfassung nicht nur geschützt, sondern konstitutiv verankert. Aber was tun, wenn wie in Corona-Zeiten zivilisierter Streit oft nicht mehr möglich ist?

Zwei Coronadiktaturen

Unter Impfgegnern ist es mittlerweile üblich, alle Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-Seuche als diktatorisch zu bezeichnen; manche Ungeimpfte heften sich gar gelbe Sterne an und vergleichen sich mit Juden. Für uns ein Anlass, sich auszumalen, wie zwei wirkliche Diktaturen — die Nazi-Diktatur und die Sowjetunion unter Stalin — mit der…

Lockdown als Bildungschance

Gerade haben die Schulen wieder geöffnet, da droht die dritte Coronawelle, Familien mit Kindern im Schulalter zurück in Homeoffice und Homeschooling zu zwingen. Experten aus dem Bildungsbetrieb werden nicht müde, die damit verbundenen Gefahren für die Bildung zu betonen. Dabei steckt im Lockdown eine Bildungschance.