Tagged Ukraine

Kein Blut für Gas!

Der jüngste Konflikt zwischen Russland und der Ukraine im Schwarzen Meer bringt einen verdrängten Konflikt wieder auf die Tagesordnung. Er ist gleichzeitig ein Testfall für die deutsche Bereitschaft, aus der russischen Expansionspolitik endlich harte Konsequenzen für das eigene Handeln zu ziehen – etwa die Entflechtung deutscher und russischer energiepolitischer Interessen…

Ein Freund, ein guter Freund

...das ist auch in Russland das Beste, was es gibt. Die freundschaftliche Eintracht können nur antirussische Hetzmedien im Westen stören. Wie gut aber, dass es auch dort noch besonnene Menschen gibt, die nicht gleich alles überdramatisieren!

Ami goes home

Für den Fall des Rückzugs der USA empfiehlt ein deutsch-amerikanisches Autorenduo, dass Deutschland europäische Führungsnation wird. Angst müsse davor niemand haben, wenn die Germans sich fürs "dienende Führen" entscheiden.