Tagged Merkel

Warum der Angriff auf Uwe Tellkamp brandgefährlich ist

Angeblich "vertritt" Uwe Tellkamp "AfD-Positionen". Sein Verlag Suhrkamp distanziert sich bei Twitter. Diese Logik ist gefährlich für die deutsche Gesellschaft. Wer ständig zu hören bekommt, er sage etwas, das die AfD angeblich auch sage, der kriegt die Wahlempfehlung beim Abschied aus der wohligen Mitte der Gesellschaft quasi hinterhergeworfen.

Ami goes home

Für den Fall des Rückzugs der USA empfiehlt ein deutsch-amerikanisches Autorenduo, dass Deutschland europäische Führungsnation wird. Angst müsse davor niemand haben, wenn die Germans sich fürs "dienende Führen" entscheiden.

Die Leiden der neuen Konservativen

Sie klingen wie Rudi Dutschke, übernehmen die Marotten des weltanschaulichen Gegners von links und verbrüdern sich mit jedem, der "Merkel muss weg!" brüllt. Sie wissen nicht mehr, wofür sie stehen, sondern kennen nur noch eine Devise: Dagegen! Zurück bleibt eine intellektuelle Leerstelle, in der sich die Ränder entfalten. Durchlebt der…

Mit freundlicher Unterstützung von johannesdultz.com