Mehr Sanktionen wagen!

Energiewende, Mülltrennung und militanter Pazifismus: Die Deutschen gefallen sich in der Rolle der moralischen Streber. Geht es hingegen um die Verbrechen Russlands, zeigen sich deutsche Politiker uninspiriert. Dabei gäbe es mit den amerikanischen "Magnitsky"-Sanktionsgesetzen eine wirksame Blaupause für den Umgang mit Putin.

Der böse Böll

Als die Zivilgesellschaft noch Repräsentanten hatte: Heinrich Böll war der wichtigste öffentliche Intellektuelle der alten Bundesrepublik. Seine Kämpfe strahlen bis in die heutige Zeit. Doch Bölls Ruf ist beschädigt. Versuch einer Rehabilitation aus gegebenem Anlass.

Kleptokratischer Raubzug

Laut Umfragen sind heute 51 Prozent der jungen Amerikaner gegen den Kapitalismus. Der Republikanischen Partei könnte es mit ihrer Steuerreform gelingen, dass auch die restlichen 49 Prozent sich bald für die sozialistische Planwirtschaft aussprechen.

Mit freundlicher Unterstützung von johannesdultz.com