Zwei Coronadiktaturen

Unter Impfgegnern ist es mittlerweile üblich, alle Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-Seuche als diktatorisch zu bezeichnen; manche Ungeimpfte heften sich gar gelbe Sterne an und vergleichen sich mit Juden. Für uns ein Anlass, sich auszumalen, wie zwei wirkliche Diktaturen — die Nazi-Diktatur und die Sowjetunion unter Stalin — mit der…

Schwur ohne Gott

Eine Premiere: Deutschland wird erstmals von einem konfessionsfreien Kanzler regiert. Nach seiner Wahl im Parlament und seiner offiziellen Ernennung durch den Bundespräsidenten wurde der Sozialdemokrat Olaf Scholz vereidigt – und verzichtete dabei wie auch fast die Hälfte des neuen Kabinetts auf die religiöse Eidesformel.

Das System Ratzinger

Die katholische Kirche und ihre Missbrauchs-Verbrechen: im Mittelpunkt steht der Schutz der Kirche, nicht das Leid der Opfer. Mit schonungsloser Offenheit und Kooperation darf auch künftig nicht zu rechnen sein. Ein andauender Skandal, irritierend ignoriert von der Politik.

Die Covid-Pille

Spätestens mit den ersten Medikamenten gegen Covid wird eine neue Frage auftauchen: Was sollen Krankenhäuser mit Patienten machen, die neben den Impfungen auch wirksame Therapien verweigern? Unser Autor hat eine konsequente Lösung.

Kein Heldengedenken

Wie jedes Jahr fand auch am vergangenen Sonntag – dem deutschen Volkstrauertag – außerhalb von Dublin eine ergreifende Zeremonie statt. Vor rund 50 Jahren wurden alle deutschen, in Irland verstorbenen Opfer der Weltkriege auf dem neu angelegten Deutschen Soldatenfriedhof Glencree erneut bestattet. Die Anlage und die jährliche Zeremonie sind ein…