Tagged Israel

Killys Kontra – Schreddert Banksy!

Wenn der sogenannte Widerstand gegen die Kommerzialisierung bei Millionen Jubel auslöst und Millionen bringt, dann ist das ebenso wohlfeil wie scheinbar progressives politisches Bewusstsein, das nichts anderes ist als BDS-Propaganda. Ein Stück über Hybris und Unaufrichtigkeit eines Phantoms.

Die Wehrpflicht schafft Staatsfeinde

Unser Autor drückte sich vor 20 Jahren erfolgreich sowohl um Zivildienst wie auch um den Bund. Erst in Israel erlebte er die Segnungen, die eine Wehrpflicht mit sich bringen kann. Dennoch lehnt er einen Zwangsdienst in Deutschland kategorisch ab - weil nichts junge Leute in größere Distanz zu diesem Staat…

Wiener Chuzpe

Der österreichische Bundeskanzler tanzt gerne auf zwei Hochzeiten: Die Sicherheit Israels ist ihm genauso ein Anliegen wie gute Geschäfte mit dem Iran. Dass beides nur schwer miteinander vereinbar ist, irritiert ihn dabei keineswegs, wie nun anlässlich des pompösen Staatsempfangs für Hassan Rouhani in Wien zu erkennen war.

Anständig geblieben

Die Antideutschen waren mal der sympathische Teil der deutschen Linken: undogmatisch und frei von den in diesen Kreisen üblichen, antiwestlichen Ressentiments. Doch diese Zeiten sind vorbei. Eine Fremdscham.