Tagged Polizei

Fund the Police

Spätestens seit dem Tod von George Floyd ist die Forderung "Defund the police" in aller Munde. Dabei zeigen Erfahrungen vor Ort, dass sinnvolle Investitionen etwa in Nahkampftrainings ohne Waffen sich deutlich positiver auswirken als pauschale Kürzungen.

Beamtenland ist abgebrannt

Der Staat wendet Milliarden im Kampf gegen die Folgen der Corona-Pandemie auf. Zu diesen unvorhergesehenen Ausgaben kommt ein Dauerproblem für die Staatsfinanzen: die Pensionen der Beamten. In den kommenden 40 Jahren werden sie rund zwei Billionen Euro verschlingen. Da stellt sich umso dringender die Frage: Wozu brauchen wir so viele…

Bremer Unvermögensteuer

Die Deutsche Fußball Liga hat gegen den Bremer Senat gewonnen. Ein Gebührenbescheid über 425.718 Euro für den Polizeieinsatz bei einem "Hochrisikospiel" gegen den HSV ist rechtswidrig. Aber: Die Bremer Verwaltungsrichter bemängeln nur Details. Gut möglich, dass das kleinste Bundesland der Welt sich mit einer komplett irren Idee durchsetzt.

Von »Nafris«, Dilemmata und Basta-Attitüden

Anders als ein Jahr zuvor kam es in der Kölner Silvesternacht diesmal nicht zu massenhaften sexualisierten Übergriffen auf Frauen. Dafür wird nun heftig über die polizeilichen Mittel gestritten, die zur Verhinderung neuerlicher Gewaltexzesse eingesetzt wurden. Völlig angemessen finden sie die einen, diskriminierend die anderen. Einige Anmerkungen zu einer verfahrenen Diskussion.