Tagged Gesellschaft

Unser Zarathustra

Der Schriftsteller Botho Strauß hat uns lange Zeit in seinen Texten Beschreibungen und Gedanken geschenkt, die uns manches Mal die Augen öffneten. Jetzt hat er sich so weit verstiegen, dass es wie ein Abschied wirkt. Ein Bedauern.

Mit freundlicher Unterstützung von johannesdultz.com