Tagged Gesellschaft

„Auch Religion ist Wissen“

Der Klimaforscher Hans von Storch hat vor dem Deutschen Ethikrat über die Wissenschaft und ihre Rolle in der Gesellschaft gesprochen. Gerade in der Klimadebatte sieht er eine Entwissenschaftlichung von Wissenschaft und eine Entpolitisierung von Politik, wo doch eigentlich ein Aushandlungsprozess widerstreitender gesellschaftlicher Interessen sein sollte. Wir dokumentieren seinen Vortrag

Unser Zarathustra

Der Schriftsteller Botho Strauß hat uns lange Zeit in seinen Texten Beschreibungen und Gedanken geschenkt, die uns manches Mal die Augen öffneten. Jetzt hat er sich so weit verstiegen, dass es wie ein Abschied wirkt. Ein Bedauern.