Tagged Nahost

City on the Hill: Return to Sender

Nachdem Hannes Stein und Richard Volkmann die Nominierung von Kamala Harris als Joe Bidens Running Mate letzte Woche nur knapp verpasst hatten, widmen sie sich heute dem großen Postskandal zur Wahl. Außerdem: Exkurse in die amerikanische Strategie im Nahen Osten und eine Antwort auf die Frage, warum in Amerika eigentlich…

Trump verrät Israel

Der vom amerikanischen Präsidenten angekündigte Abzug aus Syrien ist eine Katastrophe für den jüdischen Staat. Der Regierung Netanjahu geht es nun wie allen Geschäftspartnern Trumps: Sie wurde aufs Kreuz gelegt.

Der Kinderkreuzzug der Tamimis

Die Trivialisierung von Politik macht auch vor dem Nahen Osten nicht halt. Beispiel: Der Fall Ahed Tamimi, auch "Shirley Temper", genannt, die gerade zu acht Monaten Gefängnis wegen fortgesetzter körperlicher Attacken auf israelische Sicherheitskräfte verurteilt wurde.

Auschwitz und Tel Aviv

Über den Erkenntnisgewinn von Auschwitz-Reisen und warum die Frage nach der Schuld auch weiterhin ein deutsches Thema bleibt. Wer Auschwitz abschaffen möchte, spielt nur jenen in die Hände, die ein Ende der „deutschen Schuldkultur“ insgesamt fordern. Auschwitz ist mehr als nur eine Kranzabwurfstelle!