Tagged Verschwörungstheorien

Demeter träumt

Der anthroposophische Bio-Verband Demeter offenbart in seiner Hauszeitschrift seine Philosophie. Sie ist eine kaum verbrämte Ablehnung der Moderne mit erschreckenden Anklängen an das nationalsozialistische Zerrbild einer „verjudeten materialistischen Wissenschaft.“

Spaßverdrusspolitik

Symptombekämpfung statt tiefgreifender Analyse ist momentan schwer angesagt. Entsprechend scheute auch Richard Volkmann nicht davor zurück, eine zumindest fragwürdige Brücke von der Arbeit einer Satirepartei zur holocaustverharmlosenden Querfront zu schlagen. Eine Replik.

Fledermäuse gibt es gar nicht

Ein Virus ist nie allein. Es wird immer von Verschwörungstheorien begleitet, diesem ewigen Schatten jeder Katastrophe, jeder sozialen Umwälzung und jeder revolutionärer Großtat der Menschheitsgeschichte. Dabei fällt auf, dass sich Virus und Verschwörungstheorie in ihrer Art der Verbreitung erstaunlich ähneln.